Trancetanzfest mit Schwitzhütte - Schon immer feierten die Menschen Feste zu Ehren der Götter. In dieser Tradition steht dieses Wochenende. Unser Ziel ist es, uns mit den in uns schlummernden göttlichen Aspekten zu verbinden. Wir bereiten uns am Vorabend mit einer Schwitzhütte vor, stimmen uns ein mit einer schamanischen Reise, selbstgebauten Masken, besonderen Speisen, und feiern schließlich zum Abschluss ein großes Fest mit Trance, Tanz, Musik und den göttlichen Archetypen. Trance ist eine besondere Fähigkeit des Menschen, ein Zustand, den wir einnehmen können. Körper, Atem und Denken verbinden sich, eine tiefe Entspannung tritt ein. Die Trance kann uns von unseren alltäglichen Sorgen entlasten und unser energetisches System reinigen. Durch die Hingabe an unseren eigenen Tanz begeben wir uns in innere Räume, die nur darauf warten, entdeckt zu werden.

Dieses Seminar leite ich gemeinsam mit Mara Ohm > www.mara-ohm.de

Kosten: 200 – 300 € (nach Selbsteinschätzung), zzgl. Hauskosten/Selbstversorger 70 €
Termin: auf Anfrage

Kontakt und Anmeldung: > hier

Göttin Tanz

> Zur Übersicht

Tanz der Göttin

Rituale

Dozenten: > Claudia Siebler